Als etwas Besonderes im Clubleben gilt auch das Bannerstealing. Dafür gelten aber ein paar Regeln, an die sich jeder Club halten muss.

 

1). Die teilnehmenden Clubs müssen ordentliche Mitglieder in der EAASDC sein.

 

2.) Um das Banner eines Clubs "stehlen" zu können, muss der besuchende Club mit mindestens vier Paaren am regulären Clubabend mindest die Hälfte des Abends anwesend sein. Die Besucher müssen sich einem Vorstandsmitglied vorstellen und bekanntgeben, dass sie das Clubbanner "stehlen" wollen.

 

3.) Um ein "gestohlenes" Banner wiederzubekommen gilt das Gleiche wie oben beschrieben. Um aber gleichzeitig auch noch zu "stehlen" muss der Club acht Paare mitbringen.

 

4.) Tänzer, die sowohl beim gastgebenden als auch beim besuchenden Club Mitglied sind, dürfen nicht mitgezählt werden.

 

5.) Falls mehrere Clubs zur gleichen Zeit einen anderen Club besuchen, um dessen Banner zu "stehlen", und falls dieser Club nur ein Banner besitzt, so wird dieses Banner dem Club gegeben, der am weitesten angereist ist.

 

6.) Das Banner sollte dem besuchenden Club durch ein Mitglied des Vorstandes des gastgebenden Clubs überreicht werden.

 

7.) Banner von anderen Clubs, die der gastgebende Club zu diesem Zeitpunkt besitzt, dürfen nicht "gestohlen" werden.

 

8.) Banner dürfen nicht bei Jamborees, Round-Ups oder ähnlichen Veranstaltungen "gestohlen" werden. Das "Stehlen" von Bannern darf nur an regulären Clubabenden geschehen.

 

9.) Der besuchende Club ist für das "gestohlene" Banner verantwortlich. Wenn es nach einem Jahr nicht zurück geholt worden ist, ist eine andere Rückgaberegelung zu vereinbaren.

 

10.) Persönliche Kleidungsstücke dürfen nicht als Ersatz für ein Banner verlangt bzw herausgegeben werden. Ein Clubbadge kann jedoch anstelle eines Banner übergeben werden, wenn keines vorhanden ist.

 

11.) Wichtigste Regel: Die Diebestouren sollen zu Besuchen zwischen den einzelnen Clubs anregen, mit dem Zweck einander besser kennenzulernen.

Stolen Banner

Club-Name:                       von                         bis

 

Cross Road Dancers             11.03.2001               04.05.2001

Running Bears                      08.02.2002             03.05.2002

Alsterdorfer Dancers           21.07.2004              23.06.2008

Cross County Hoppers        03.03.2005             23.06.2008

Castle Ghosts                        05.09.2005              14.04.2007

Torf Twirlers                         05.11.2006                

Goast Dancers                      27.09.2007               01.03.2013

Village Swingers                  30.09.2007               01.02.2008

Croas Road Dancers            01.11.2009                01.04.2011

Geest Dancer                        23.10.2010  

Cross Road Dancers            18.10.2013                17.05.2015

Village Swingers                  12.10.2014                08.05.2015

Elbe Beach Hoppers           22.10.2014                   

Cross Road Dancers            17.05.2015             

jeden Freitag um 19:30 im Bürgerhaus Grundhof

Holnisser Weg 2 , 24977 Grundhof

Kontakt

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Homepage-Titel